Informationen für StudienanfängerInnen

Sie haben ein interessantes und thematisch sehr breit gefächertes Studium gewählt. Während des Bachelorstudiums haben Sie nun die Gelegenheit, sich einen Überblick über die vielfältigen Themengebiete der Psychologie zu verschaffen. Sie lernen Inhalte und Methoden der verschiedenen Bereiche der Psychologie kennen, welche dann im Masterstudium vertieft werden können.
Diese Seite soll Ihnen helfen, sich im Studium der Psychologie zu orientieren.

Wer ist wofür zuständig?

Zulassung, Immatrikulation und Beratung (ZIB)
Für Fragen zur Immatrikulation und zu den Studienprogrammen wie z.B. Semestergebühren, Wahl oder Wechsel des Minors etc.

Dekanat der Philosophisch-humanwissenschaftlichen Fakultät
Studienzeitverlängerungen, Ausstellung von Abschlüssen und Diplomen sowie für spezielle Fragen (bspw. Anrechnung externer Leistungen) oder Ausnahmebewilligungen

Studienberatung des Instituts für Psychologie
Für Fragen betreffend Studienprogramm sowie Prüfungen, Beratung bei Planung und Hilfe bei sonstigen Unklarheiten während des Psychologiestudiums

Fachschaft Psychologie, Facebook-Seite der Fachschaft
Vertretung von Studierendenanliegen an der Universität Bern, Beratung und Hilfe von StudienkollegInnen

Für Fragen zu Ihrer Laufbahn, Fächerkombinationen, bei Schwierigkeiten im Studium bietet Ihnen die Beratungsstelle der Berner Hochschulen Beratung und Unterstützung an.

Haben Sie Fragen zu Ihrem Minor? Dann kontaktieren Sie die Studienberatung des betreffenden Fachs.

Welche Webseiten und Dokumente muss ich kennen?

Das Studienprogramm Bachelor Psychologie
Neben Reglementen und dem Studienplan finden Sie hier auch den Veranstaltungsplan, der detailliert auflistet, welche Veranstaltung in welchem Semester besucht werden kann. Da Sie Ihr Studium nach dem Herbstsemester 2015 begonnen haben, gilt für Sie der Studienplan 2015.

Die Website des Instituts für Psychologie, insbesondere die Rubrik „Studium“
Sie finden hier u.a. Informationen zu Lehrveranstaltungen und Prüfungen sowie deren Anmeldefristen, einen Stundenplan und eine FAQ-Seite.

Tragen Sie sich in die Psy.Info-Mailingliste ein, um Informationsmails der Studienberatung und Prüfungsorganisation zu erhalten.
Möchten Sie keine Info-Mails erhalten, so sind Sie dazu verpflichtet, regelmässig die Rubrik „Studium“ und speziell „Prüfungen“ auf der PSY-Website zu besuchen.

Das Kernsystem Lehre (KSL) dient der Verwaltung Ihrer Studienleistungen.
Jede Vorlesung, die Sie besuchen, jede Prüfung die Sie ablegen, alle Proseminare und die Bachelorarbeit sind hier erfasst. Wie Sie im KSL Ihr Studium verwalten können, lernen Sie anhand von Video-Tutorials.
Vorsicht: Im KSL steht nicht, was Sie besuchen müssen, sondern was Sie planen, bereits besuchen oder besucht haben. Nicht alles, was Sie im KSL wählen können, müssen Sie auch belegen! Falls Sie sich nicht sicher sind, konsultieren Sie den Veranstaltungsplan zum Studienprogramm Bachelor Psychologie.

Auf der Lernplattform ILIAS finden Sie Unterrichtsmaterialien zu den Lehrveranstaltungen.
Wenn Sie sich für eine Veranstaltung im KSL angemeldet haben, erhalten Sie – mit einer zeitlichen Verzögerung von ca. 24 Stunden – automatisch auch den Zugang zu den Unterrichtsmaterialien im ILIAS.

Über das WebES können Sie bei Gruppenveranstaltungen Ihre Terminpräferenzen angeben.
Leider können wir Ihnen nicht garantieren, dass Sie Ihren bevorzugten Termin jeweils auch erhalten.

Habe ich an das Wichtigste gedacht?